Olaf Doschke Software Engineering

Olaf

Über mich

Ich habe Physik studiert und 1998 mit Diplom abgeschlossen, aber statt einer Doktorarbeit lockte die Aussicht mit einem Freund in einer Softwarefirma zusammenzuarbeiten mehr, mein Nebenstudium der Informatik und meine persönlichen und privaten Erfahrungen mit Programmierung gaben auch genug Grundlagen zur Ausübung des Berufs des Softwareentwicklers. Technisch fing es mit meinen Perl-Kenntnissen an, die der damaligen Firma Setmics fehlten und die der Zusammenarbeit mit der Firma Jungheinrich dienten.

1999 hob Setmics dann ab, mit einem großen Auftrag von Beiersdorf für die Abteilung Research & Development - die Produktentwicklung weltbekannter Kosmetikartikel.

Beiersdorf hat mich mit Microsoft Visual Foxpro als Allround-Sprache für Geschäftsanwendugen bekannt gemacht und 2007 wurde ich in der Sparte Microsoft Developer MVP. Den Titel hatte ich bis 2010, als 2 Jahre nach der Abkündigung des Produktes diese MVP Sparte eingestellt wurde. Neben FoxPro gaben die letzten 15 Jahre aber auch Erfahrungen mit MS SQL Server sowie Office, insbesondere Officeautomation sowie dem Open Source Gespann aus PHP und MySQL, natürlich dazu auch HTML/CSS und Javascript für Websites, Intranetanwendungen und letzlich einfach alles, was irgendeinen SQL Dialekt zulässt.

Ich formuliere das so: Ihre Datenbank versteht SQL? Dann kann ich Sie in ihren Anwendungen und Projekten unterstützen.

Profitieren Sie von meinen Analyseerfahrungen aus einem so komplexen Arbeitsumfeld wie die Firma Beiersdorf es darstellt. Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass alleine die Phase Anforderungsanalyse durch die Notwendigkeit von Spezifikationen und Erläuterungen sowie den Blick von mir von außen dazu beiträgt Probleme zu vermeiden und eine Betriebsblindheit abzulegen, um zu einer praktikableren Lösung zu kommen, selbst wenn Sie selbst auch eine eigene IT haben.